23. Juli 2019

Es gibt Katzen, die von Natur aus oder aus anderen Gründen, die der jeweilige Katzenhalter wohl selber weiß, zu groß, breit oder dick für normale Katzentoiletten sind. Meist können diese Samtpfoten auch keine selbstreinigenden Katzenklos verwenden. Für solche Katzen ist ein großes Katzenklo XXL von Nöten. Denn wenn der Katze das Klo zu klein ist, was zum Beispiel bei einer Maine Coon Katze oder einer Ragdoll schnell der Fall sein kann, dann kann es passieren, dass sie diese Toilette gar nicht annimmt. Oder sie benutzt sie zwar, aber sie macht als XXL-Katze eben auch XXL-Dreck. Schließlich braucht eine große Katze auch etwas mehr Platz, um sich zu drehen, zu wenden, den richtigen Platz zu finden und eben auch um zu scharren.

Katzenklo XXL – Große Auswahl an Jumbo-Klos für Katzen

  1. Bestseller Nr. 1
  2. Bestseller Nr. 2
  3. Bestseller Nr. 3
  4. Bestseller Nr. 4
    Catit Jumbo-Katzentoilette mit Dach
    Preis: 21,99€
    Sie sparen: 6.50€ (23%)
    Zuletzt aktualisiert am 23.07.2019
  5. Bestseller Nr. 5
  6. Bestseller Nr. 6
    Europet Bernina 441-174333 Katzentoilette mit Rand Jumbo, 56 x 70 x 27 cm, Farbe schwarz
    Preis: 19,99€
    Sie sparen: 19.00€ (49%)
    Zuletzt aktualisiert am 23.07.2019
  7. Bestseller Nr. 7
  8. Bestseller Nr. 8
    Katzentoilette „NESTOR JUMBO“ grau 66,5 x 48,5 x 46,5 cm
    Preis: 29,24€
    Zuletzt aktualisiert am 23.07.2019
  9. Bestseller Nr. 9
    Trixie Katzentoilette Primo XL Top mit Haube/Tür/Griff, 56 × 47 × 71 cm, bordeaux/creme
    Preis: 29,49€
    Sie sparen: 3.50€ (11%)
    Zuletzt aktualisiert am 23.07.2019

Katzenklo XXL einfach online auswählen und kaufen. Die Auswahl an XXL Katzentoiletten ist groß, in der Bestenliste finden sich vor allem die Produkte wieder, die bei anderen Kundinnen und Kunden im Alltagstest überzeugen konnten. Nur wer gute Erfahrungen mit einem solchen extra großen Katzenklo macht, kauft es auch wieder und empfiehlt es auch weiter.

XXL Katzenklo für mehrere Katzen

Katzenklo XXL - ideal für mehrere Katzen.
Katzenklo XXL – ideal für mehrere Katzen.

Ein XXL Katzenklo kann aber auch eine gute Lösung sein, wenn man bei einem Mehrkatzenhaushalt nicht für jede Katze eine eigenes Katzenklo aufstellen kann. Normalerweise gilt ja, dass man pro Katze im Haushalt ein Katzenklo braucht (und am besten noch ein weiteres zur Reserve). Nicht immer hat man aber den Platz dafür. Wenn sich die Samtpfoten gut vertragen, dann spricht nichts gegen ein regelmäßig zu reinigendes Katzenklo XXL.

Aber auch bei nur einer Katze, die normale Ausmaße hat, kann eine XXL Katzentoilette eine immense Arbeitserleichterung für den Menschen sein. Katzen scharen nun mal gerne, schon um ihr Geschäft zu verbuddeln. Ist die Katzentoilette vom Jumbo-Format, dann fällt auch nicht so viel Katzenstreu über den Rand wie bei einer kleinen Schale.

Große Katzen brauchen nicht nur ein großes Katzenklo

Große Katzen brauchen nicht nur ein großes Katzenklo mit Jumbo-Dimensionen, man sollte auch bedenken, dass man für diese auch einen großen und besonders stabilen Kratzbaum benötigt. Insbesondere bevor man sich Katzen der großen Katzenrassen wie Maine Coon, Ragdall Katze oder auch der Sibirische Waldkatze anschafft, sollte man vor Augen halten, dass solche Katzen ausgewachsen eben recht groß und schwer werden. Während Kätzinnen eben Kater anderer Rassen überragen und daher noch Katzentoiletten und Kratzbäume wie diese verwenden können, wird es bei den Kater von Maine Coon, Ragdoll und Co. schon problematisch. Solche Katzen können über zehn Kilogramm schwer werden – und haben dann ihr Normalgewicht. So gibt es für solche Katzen nicht nur das die XXL Katzentoilette bzw. Maine Coon Katzenklos, es gibt inzwischen auch spezielle Kratzbäume für große Katzen. Die kosten natürlich etwas mehr. Dafür sind häufig aber auch recht haltbar – was sie auch für Katzenbesitzer normal großer, schlanker Katzen interessant machen kann.

Was man sonst noch braucht: Katzenstreu Matte, Katzenstreu Eimer, Litter Locker II.